Bewegungsübungen

Bewegungsübungen sind individuell dosierte und kontrollierte Übungsbehandlungen, die aktiv oder passiv durchgeführt werden können. Aktive Bewegungen werden mit der Muskelkraft des Patienten selbst ausgeführt. Bei passiven Bewegungen ist der Patient selbst nicht  aktiv.

Die Bewegungen werden ausschließlich vom Behandler ausgeführt. Bewegungsübungen dienen der Vergrößerung des Bewegungsumfanges funktiosgestörter Muskeln und Gelenke, außerdem zur Lockerung bzw. Kräftigung verschiedener Muskelgruppen. In der Krankengymnastik unterscheidet man zwischen verschiedenen Übungsformen, die abhängig von der Anatomie und den auszuführenden Bewegungen sind: 

In der Krankengymnastik unterscheidet man zwischen verschiedenen Übungsformen, die abhängig von der Anatomie und den auszuführenden Bewegungen sind:

  • Achsengerechte Bewegungsform
  • Kombinierte Bewegungen
  • Komplexbewegungen

Beim aktiven statischen Dehnen wird nach Einnehmen der Dehnstellung die Muskulatur etwa 10 bis 25 Sekunden angespannt und dann wieder entspannt, wobei man eine leichte Dehnung erreichen kann.

2 x in Gorbitz

Öffnungszeiten
Mo-Do 8-13 u. 14-19 Uhr
Fr 8-13 Uhr

 Physiotherapie im Gorbitz Center
B&S im Gorbitz Center
Harthaer Straße 3
01169 Dresden
Telefon: 0351 411 17 05
Telefax: 0351 411 17 06
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Link zu Karte und Routenplaner

Physiotherapie im Sachsen Forum
B&S im Sachsen Forum
Merianplatz 4
01169 Dresden
Telefon: 0351 411 70 50
Telefax: 0351 411 70 51
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Link zu Karte und Routenplaner